Luther-Fest

Nachricht Rund um den Kirchturm, 26. August 2017

Das war ein großer Tag in Selsingen: Unserem Aufruf des Ausleihens sind über 60 Personen gefolgt! Damit holten wir die Zeit der Reformation um 1517 nach Selsingen.

Die Kirchengemeinde feierte zusammen mit der Werbegemeinschaft am Sonnabend, 26.August 2017 ein Lutherfest!

Anlass ist das 500jährige Jubiläum der Reformation durch Martin Luther. Selsinger Geschäfte hatten deshalb eine Mitmachaktion für Kinder vorbereitet und bis 18 Uhr zum Einkaufen geöffnet und rund um die Kirche gab es

  • einen Markt mit mittelalterlichem Spektakel
  • Kunsthandwerkerstände
  • Märchenerzählerin
  • Badezuber
  • mittelalterliche Festspiele für Kinder
  • Mini-Streichelzoo
  • mittelalterliche Instrumentenspieler
  • Feuershow

und vieles mehr. Auch für Essen und Trinken war gesorgt.

Bürgermeister Reinhard AufdemKamp hat den mittelalterlichen Markt eröffnet.

Auf der Bühne sangen die Selsinger Chöre, in der Kirche hielt um 16.30 Uhr Pastor Hans-Georg Fillker aus Berlin einen Vortrag 'Ich bin dann mal weg - auf der Suche nach einer zeitgemäßen evangelischen Frömmigkeit'. Auch Martin Luther ist unserer Einladung gefolgt und hat Selsingen besucht!

 

Man kann Gott nicht allein mit Arbeit dienen, 
sondern auch mit Feiern und Ruhen. 

(Martin Luther)