Taufe

In der Kindertaufe feiern wir die Geburt eines Kindes. Wir sagen ihm zu, dass es von Gott her ein willkommenes Geschöpf in dieser Welt ist. Dies wird deutlich durch den Segen, den es bei der Taufe für das Leben zugesprochen bekommt.

Gleichzeitig wird es durch die Taufe in die konkrete Gemeinschaft der Christinnen und Christen gestellt. Dies ist deshalb wichtig, weil der Glaube sich nicht nur in Gedanken abspielt, sondern ganz konkret und unter den Bedingungen dieser Welt gelebt werden will. Wir taufen Menschen – Kinder und Erwachsene –, weil Jesus Christus selbst seinen Jüngerinnen und Jüngern dazu den Auftrag gegeben hat (Matthäus-Evangelium 28, 18-20).

In einem Taufgespräch wird mit einem der Pastoren die Taufe vorbereitet.

Die Termine der Taufsonntage und der Taufgespräche finden Sie in unserem Gemeindebrief KONTAKT oder Sie können sie im Kirchenbüro erfragen.